Mehrere Häuser auf der Red Dunes lodge werden zu kleinen Hideaways. Durch eine Aussentüre gelangt man in einen sichtgeschützten Bereich in dem man größtmögliche Privatsphäre genießen kann. Liegelätze im Schatten, Sitzbereiche oder Aussendusche werden in den Zimmern Springbock, Giraffe, Zebra und Kudu zur nächsten Saison ab Mitte März noch ein weiteres mal aufgewertet worden sein. Die Badezimmer werden größer und der Duschbereich neu gestaltet. Das zusätzlich hinzugekommene Wohnzimmer mit Panoramafenster rundet die Weiterentwicklung zu kleinen Hideaways ab.