No. 8 – Oryx

Oryx streitet sich mit Red Hardbeest um den spektakulärsten Blick für Wildbeobachtung. Sehr versteckt gelegen, scheu wie ein Oryx, bietet das Haus viel Privatsphäre.

Sogar aus dem Bett kann man durch das Panoramafenster Antilopen beobachten, die zum Trinken an die Wasserstelle im Vlei kommen.
Zusätzliche versteckte Außendusche.
Entfernung zum Haupthaus: 300 Meter

122014-update-nam-20141118-8DSC_5246DSC_5258DSC_5265DSC_6601_2_3_4_5_tonemappedDSC_7286_87_88_89_90_91_tonemappedOryxantilopenIMG_9980_